Telefon: +43(0) 662 834 602 - 0
Innsbruck

GLOBAL MOBILE :: Von Ubiquität zum Unternehmenswert

Die Technologie ist so weit. Wie aber müssen mobile Lernangebote aussehen, damit MitarbeiterInnen "just in time“ mit individuell zugeschnittenen Inhalten bedient werden können? Und Unternehmen einen tatsächlichen „return on educational investment“ erzielen? Der Vortrag von Prof. DDr. Bruck im Rahmen des 3. Tiroler IT-Day liefert Antworten auf Fragen wie diese, skizziert die unterschiedlichen Dimensionen der Reduktion von Inhalten und Lernformen und zeigt die darauf basierenden Stärken von mobilem Mikrolernen in der Aus- und Weiterbildung von MitarbeiterInnen auf.

Telefon: +43(0) 662 834 602 - 0